Sofern die Winde weh’n

brombachsee02Einen herrlichen Segelsonntag hatten wir heute am Brombachsee mit Freunden auf „Antonia“, einer gemieteten Hunter 23.6. Das Boot hatten wir schon ein paar mal mit wechselnden Besetzungen gechartert und waren deshalb – aber auch relativ kurz nach unserem nach unserem Ostseetörn im Juni  – schnell wieder im Element.

Am Morgen herrschte zuerst noch etwas FLaute, aber nach unserer Mittagspause in Enderndorf (wo es heute wirklich sehr voll war) ging es bis nachmittags teilweise noch ganz flott über den See. Dank Garmin fenix 3 kann ich sogar mal eine Aufzeichnung unseres kleinen „Törns“ mitliefern 😉

Veröffentlicht am

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.