In was für einem Land leben wir?

killingmusic.jpg Wenn ich diese Geschichte lese, dreht sich mir der Magen um, habe ich doch selbst ein ähnliches T-Shirt. Stelle ich nun „eine Gefahr für die öffentliche Ordnung, die innere Sicherheit, die öffentliche Gesundheit oder die internationalen Beziehungen eines EU-Mitgliedstaats“ dar?

Bundeswehr-Einsätze gegen die eigene Bevölkerung, Guantanamo-artiges Wegsperren Unschuldiger, Undercover-Polizisten in Autonomen-Kluft (ob diese nun als „Agent Provocateur“ arbeiteten oder nicht, ist fast schon zweitrangig). Eine Polizei, die bei rechtsextremen Übergriffen beide Augen zudrückt. Nur ein ganz kleiner Ausschnitt an Dingen, die mich langsam wirklich zweifeln lassen, ob dies noch ein freiheitlich-demokratischer Rechtsstaat ist, in dem ich lebe.

Veröffentlicht am

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.