Keine Überschrift

Nach YouTube ist nun Microsoft dran. OK, Scherz beiseite, Google betont ja immer wieder Microsofts Quasi-Monopol nicht brechen zu wollen und hat sich „Don’t be evil“ als Motto auf die Fahnen geschrieben und dürfte also schon rein moralisch nicht zum MS-Nachfolger werden. Nun wurden aber die Einzelanwendungen „Writely“ und „Spreadsheets“ unter einer Plattform vereinigt. Dieser Artikel dient lediglich dazu, das Angebot und die Möglichkeit, aus „Docs & Spreadsheets“ direkt ins Weblog zu posten, einmal zu testen. Die Headline? Nichts für ungut.

(Update – diesmal nicht über Writely: Die ursprüngliche Überschrift lautete „Google übernimmt Weltherrschaft“. Die Überschrift wird aber offensichtlich beim Eintrag ins Blog nicht übernommen, also taugt diese Schnittstelle erstmal nicht viel)

Veröffentlicht am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.